fair bio regional radmobil

Genuss-Rad-Tour Wolfratshausen-Seeshaupt

Wolfratshausen ist Fair Trade Stadt – Seeshaupt ist Fair Trade Gemeinde – Da haben sich die Aktiven in beiden Kommunen zusammen mit der FairTrade-Koordinatorin fürs Oberland schon über Jahre getroffen. Und dann wollten sie ihre Kommunen und ihr Anliegen nachhaltig und angenehm verbinden. Heraus kam die Genuss-Radl-Tour Wolfratshausen – Seeshaupt, die auf charmante Weise die effizienteste Bewegung an der frischen Luft (Rad fahren) mit den in der Region, nach ökologischen und nachhaltigen Kriterien hergestellten Lebensmitteln verbindet. Nach einem Jahr planen, umplanen, probefahren, … ist die Route nun online: www.tourismus.wolfratshausen.de/fair-bio-regional.

Eingeweiht wird sie am 2. Juli im Rahmen von STADTRADELN 2022 – Radeln für ein gutes Klima. Und weil es nicht nur um die Radtour und die Produkte und die Sehenswürdigkeiten an der Strecke geht, sondern auch um das Miteinander, fahren nicht einfach die Wolfratshauser und die Seeshaupter jeweils für sich brav im Kreis. Zur Einweihung flitzen die Seeshaupter mit dem Rad über die Moräne zum Pilchhof und erleben die Tour dann gemeinsam mit den Teilnehmern aus dem Tölzer Land. Gemeinsam entdecken sie dann auch den Weg bis zum Seeshaupter Schaugarten neu und begleiten die Gruppe sicher wieder bis in den Nachbarlandkreis.

Termin: Samstag 2. Juli, Treffpunkt am Bürgerplatz Hauptstraße 4, Abfahrt 9 Uhr, 10:15 Führung am Pilchhof, dann Beuerberg, Faistenberg, Schaugarten, rund 35 km. Weitere Informationen unter www.stadtradeln.de/seeshaupt oder unter https://touren-termine.adfc.de/