Startseite

Veranstaltungshinweis

FREMDENZIMMER

16 junge Männer aus Syrien und ihre Geschichten

Lesung aus dem Buch von Wilhelm Warning

Mit Berit Fromme-Dörfler, Schauspielerin, Musikerin,
Roman Bunka, Oud (arabische Laute) und
Ehab Abou Fakher aus Syrien, Bratschist

Mittwoch, 22. November 2017, 19.30 Uhr

Seeresidenz Alte Post, Alter Postplatz 1, Seeshaupt

Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Anlässlich »Ein Jahr Fairtrade-Gemeinde Seeshaupt«
lädt ein: Helferkreis Seeshaupt und Steuerungsgruppe
der »Fairtrade-Gemeinde Seeshaupt«


Gut besuchtes Bürgerforum am 19. Oktober 2017

Zum Bürgerforum haben sich 85 interessierte Menschen in der Mehrzweckhalle eingefunden, darunter alle drei Bürgermeister, mehrere Gemeinderäte, Vertreter der Presse und viele neue Gesichter, um sich zum aktuellen Stand der Arbeiten am Dorfentwicklungskonzept zu informieren und eigene Ideen beizutragen. Das Büro PLANKREIS führte kurzweilig, fachlich fundiert, aber auch für uns Laien gut verständlich durch den Abend und es wurden viele Themen in gut strukturierten Zusammenhängen erläutert und dargestellt.

Dorfentwicklung Seeshaupt_Präsentation Bürgerforum 19.10.2017

Darüber hinaus wurden aus gegebenem Anlass Wahlen durchgeführt. Dabei wurde Matthias Fladner in seinem Amt bestätigt und Silke Berendsen als seine Stellvertreterin gewählt.

SEESHAUPT-ER-LEBEN – Herzlichen Dank allen Teilnehmern, Besuchern, Helfern, Organisatoren – es war ein großartiger Tag!

Zu unserem Nachtreffen am 1. Juni im Gasthaus Reßl in Jenhausen konnten wir eine bunte Schar begrüßen. Neben Dankesworten von Bürgermeister Bernwieser für die sehr gelungene Veranstaltung, haben wir kurz die Auswertung unserer Umfrage vorgestellt und in positiver, lebhafter und konstruktiver Diskussion gute Anregungen mitnehmen dürfen. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Zum Nachlesen finden Sie hier den Handzettel zur Präsentation: Seeshaupt-er-leben – Nachlese – 2017-06-01.

Für alle die die nicht mit dabei waren: Hier geht’s zum Faltplan mit Programm! und zu weiterführenden Informationen.

Oder folgen Sie uns auf Facebook … oder auf www.seeshaupt-er-leben.de

Der schnelle Überblick …

Sie wollen sich einen schnellen Überblick verschaffen? Werfen Sie doch einen Blick in die Protokolle zu Treffen und Sitzungen der Projektleiter, der Steuerungsgruppe, im Planungsausschuss und im Gemeinderat. Auf der Seite „Projekte“ haben wir das für Sie gesammelt.

Hier finden Sie eine Übersicht zu den Terminen.

Oder stöbern Sie durch unsere Beilagen die jeweils mit der Dorfzeitung verteilt werden:

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe Oktober 2017

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe Juni 2017

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe März 2017

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe Dezember 2016

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – September 2016

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe Juni 2016

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe März 2016

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe Dezember 2015

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe September 2015

Nachrichten aus der Dorfentwicklung – Ausgabe Juni 2015

Nachrichten aus der Dorfentwicklung- Ausgabe März 2015

 

Leitbild Seeshaupt vom Gemeinderat am 21. April 2015 verabschiedet

 

Generell

Diese Website beschäftigt sich mit der Zukunft von Seeshaupt und will die Entwicklung von Seeshaupt begleiten. Wir leben alle gerne hier und wünschen uns, dass vieles so bleibt wie es ist. Darum sind wir alle aufgefordert uns mit unserem Dorf und unserem Lebensraum zu beschäftigen.

Vom Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) gibt es das Programm der „Dorferneuerung“.

Dörfer und Gemeinden sollen damit vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen – insbesondere des demografischen Wandels, des Strukturwandels in der Landwirtschaft und der Energiewende – auf künftige Erfordernisse vorbereitet werden.  Das Ziel des Programms ist die nachhaltige Verbesserung der Lebens-, Wohn-, Arbeits- und Umweltverhältnisse.

Dabei wird eine intensive Beschäftigung der Bürgerinnen und Bürger mit ihrem Lebensraum angestrebt und selbstverantwortliches Handeln auf dörflicher und gemeindlicher Ebene angeregt.

Um ein Dorf für die Zukunft fit zu machen, müssen alle Aspekte seiner Entwicklung beachtet werden. Deshalb strebt das Bayerische Dorfentwicklungsprogramm ganzheitliche Lösungen an.

Vorhaben die im Rahmen dieses Instrumentes durchgeführt werden sind förderungsfähig.

Letztlich geht es aber darum, dass wir Bürger zusammen mit unserem Bürgermeister, unseren Gemeinderäten und unserer Verwaltung dazu beitragen, dass Seeshaupt liebens- und lebenswert bleibt.